Juliane von Wedemeyer

02_dsc_0293juwe-web-1024x683Wedemeyers Texte sind in der Süddeutschen Zeitung, im Handelsblatt, in der Zeitschrift Mare, Zeit-Online und im Berliner Tagesspiegel erschienen. Seit 2010 arbeitet sie hauptsächlich für die Süddeutsche Zeitung. Fünf Jahre gehörte  Wedemeyer außerdem fest zum Redaktionsteam der Süddeutschen Zeitung für Kinder. Bevor die Autorin 2009 nach München zog, war sie Redakteurin bei den Potsdamer Neuesten Nachrichten und schrieb für Die Dritte Seite des Berliner Tagesspiegels Reportagen und Porträts. Dort hat sie auch volontiert. Die Arbeiten der Journalistin wurden unter anderem von der Axel-Springer-Akademie als „Herausragende Leistung“ ausgezeichnet.

E-Mail: ju.wedemeyer@autorenbuero-muenchen.de